Wechselrichter 12V auf 230V mit modifizierter Sinuswelle, 150W

25,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 3IPS030012
  • Dieser Wechselrichter für den Getränkehalter in Ihrem Auto transformiert die Batteriespannung von 12V auf 220V. Dauerleistung bis 150W mit modifizierter Sinuswelle.

Dieser Wechselrichter transformiert 12V-Spannung auf eine 230V-Spannung. Die Dauerbelastung... mehr
Produktinformationen "Wechselrichter 12V auf 230V mit modifizierter Sinuswelle, 150W"

Dieser Wechselrichter transformiert 12V-Spannung auf eine 230V-Spannung. Die Dauerbelastung liegt bei bis zu 150W. Perfekt zum Mitnehmen im Auto. Über diesen Wechselrichter lassen sich auch Powerstationen über das 230V-Netzteil problemlos aufladen. An der USB-Schnittstelle können Sie Ihr Smartphone oder Tablet aufladen.

Der Wechselrichter gibt eine modifizierte Sinuswelle aus. Das sorgt für einen günstigen Preis, bedingt jedoch, dass keine Geräte mit Transformatoren oder Drehstrommotoren angeschlossen werden, solche wie: einige Elektrowerkzeuge, elektrische Haushaltsgeräte (elektr. Zahnbürsten, Kaffeepadmaschinen, LED-Lampen, Akku-Ladegeräte...) , Leuchtstofflampen mit elektromagnetischen Vorschaltgeräten, Netztrafos, Pumpen usw. 

Technische Daten

Nennleistung (kontinuierlich) 150W
Überlastleistung (kurzzeitig) 300W
Batteriespannung 12V
Eingangsspannung 10,5 V - 15,5 V
Ausgangsspannung 225 V - 235 V
Frequenz der Ausgangsspannung 50 Hz (+- 2 Hz)
Volllast-Effizienz 92,00 %
Unterspannungsschutz-Auslöseschwelle 10,7 V (+- 0,3 V)
Zulässige Betriebstemperatur -10 ⁰C - 40 ⁰C
Weiterführende Links zu "Wechselrichter 12V auf 230V mit modifizierter Sinuswelle, 150W"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wechselrichter 12V auf 230V mit modifizierter Sinuswelle, 150W"
Bewertung schreiben
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie des Warenwirtschaftssystems, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen