Powerstationen mit 220V, 12V, USB

Multivolt Powerbank PowerOak K2 Solar
PowerOak K2 Solar Multivolt-Powerbank 185Wh...
Die K2 Solar-Multivolt-Powerbank hat eine hohe Kapazität von 185Wh. Damit ist sie in der Lage, Ihre Laptops, Kameras, Tablets, iPads, Smartphones etc. mehrfach aufzuladen. Sie hat insgesamt 4 USB-Ausgänge, einen 12V-Ausgang und einen...
219,00 € *
PowerOak PS5 - Input
PowerOak PS5 Lithium Powerstation mit 220V,...
Die PowerOak PS5 ist eine Powerstation mit Lithium-Ion-Akku und einer Kapazität von 400Wh. Sie verfügt über vier USB-Buchsen, eine 12V-KFZ-Buchse, zwei 12V-DC-Buchsen und zwei 220V-Steckdosen. Über letztere können Sie Geräte mit max....
499,00 € * 599,00 € *
Goal Zero Yeti 1400 Lithium
Goal Zero Yeti 1400 Lithium
Goal Zero Yeti 1400 Lithium - eine kraftvolle Powerstation mit hoher Kapazität und vielen Anschlussmöglichkeiten. Ich habe bisher immer gescheut, den Yeti 1250 zu listen, weil er so schwer ist, dass ich nicht wusste, wie ich ihn...
2.369,00 € * 2.499,00 € *
Goal Zero Yeti 400 Lithium
Goal Zero Yeti 400 Lithium
Goal Zero Yeti 400 Lithium - nun mit neuer Speichertechnologie. Der Yeti 400 Lithium ist eine Powerstation mit zwei 220V-Steckdosen und 300W kontinuierlichem Ausgangsstrom. Über die integrierten USB-Buchsen, können Sie drei USB-Geräte...
899,00 € *
Multivolt-Powerbank mit 16.000mAh mit USB, 12V, 16V, 19V
Multivolt-Powerbank mit 16.000mAh mit USB, 12V,...
Diese Powerbank ist eine günstige Multivolt-Powerbank, die auch in der Lage ist, Laptops aufzuladen. Mit einer Kapazität von 16.000mAh lädt nicht nur klassische USB-Geräte, wie Smartphones, iPhones, Tablets etc. sondern auch 12V-, 16V-...
89,95 € *
Sherpa 100 Goal Zero Universal Ladegerät, 100Wh
Goal Zero Sherpa 100 Universal Ladegerät, 100Wh
Beim Goal Zero Sherpa 100 handelt es sich um einen kleinen, kraftvollen Universal-Akku mit vielen Möglichkeiten, besser gesagt Anschlussmöglichkeiten. Der Sherpa 100 verfügt über zwei USB-Ports (mit je max. 2,1A), einen 12V-Ausgang und...
349,00 € *
Yeti 400 Powerstation von Goal Zero
Goal Zero Yeti 400 Powerstation, USB, 12V, 220V
Die Goal Zero Yeti 400 Powerstation ist ein echtes Kraftpaket. Im Kern des Yeti 400 steckt ein 33Ah-Vlies-Akku mit einer Kapazität von 396Wh. Diese Energie gibt der Yeti 400 wahlweise über zwei integrierte Euro-Steckdosen, zwei...
479,00 € * 549,99 € *
Goal Zero Sherpa 50 Laptop-Ladegerät, 50Wh
Goal Zero Sherpa 50 Laptop-Ladegerät, 50Wh
Um es gleich vorweg zu schreiben: Das Goal Zero Sherpa 50 Laptop-Ladegerät ist nicht nur für Laptops geeignet. Sie können alle möglichen Geräte bis zu einer Leistung von 100 Watt anschließen. Sherpa 50 ist eine kompakte Powerbank mit...
219,00 € *
Goal Zero Yeti 150 V2
Goal Zero Yeti 150 V2
Der Goal Zero Yeti 150 hat eine Kapazität von 150 Wattstunden. Es handelt sich um eine Powerstation mit einem Stromausgang von 220V, 12V und USB. Der Goal Zero Yeti 150 versorgt mittels integrierter Anschlüsse (siehe Foto 2) USB-Geräte,...
219,00 € * 249,99 € *

Powerstationen können für mobile Außeneinsätze genutzt werden. In Krisensituationen können sie als Notstromakkus eingesetzt werden. Diese haben üblicherweise Ausgangsspannungen von 12-19V, es gibt aber auch Powerstationen mit 220V und einer Steckdose, wie den Yeti 150 oder Yeti 400. Die Powerstationen lassen sich entweder per Netzstecker oder auch per Solarmodul aufladen. 

Mit dem Einsatz eines Solarmoduls hat man eine autarke Lösung (auch Solar-Inselanlage genannt) für die Stromversorgung beim Stromausfall oder fernab der Zivilisation. Die Powerstationen sind nicht nur als Notstromakku mit 220V beliebt. Sie werden auch gerne von Tierärzten, Handwerkern, Fotografen und Journalisten genutzt, um eine mobile Stromversorgung zu haben.

Powerstationen können für mobile Außeneinsätze genutzt werden. In Krisensituationen können sie als Notstromakkus eingesetzt werden. Diese haben üblicherweise Ausgangsspannungen von 12-19V, es gibt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Powerstationen mit 220V, 12V, USB

Powerstationen können für mobile Außeneinsätze genutzt werden. In Krisensituationen können sie als Notstromakkus eingesetzt werden. Diese haben üblicherweise Ausgangsspannungen von 12-19V, es gibt aber auch Powerstationen mit 220V und einer Steckdose, wie den Yeti 150 oder Yeti 400. Die Powerstationen lassen sich entweder per Netzstecker oder auch per Solarmodul aufladen. 

Mit dem Einsatz eines Solarmoduls hat man eine autarke Lösung (auch Solar-Inselanlage genannt) für die Stromversorgung beim Stromausfall oder fernab der Zivilisation. Die Powerstationen sind nicht nur als Notstromakku mit 220V beliebt. Sie werden auch gerne von Tierärzten, Handwerkern, Fotografen und Journalisten genutzt, um eine mobile Stromversorgung zu haben.

Filter schliessen
 
Zuletzt angesehen