Goal Zero Yeti Lithium MPPT Modul

99,95 € * 109,99 € * (9,13% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint ca. am 15. Dezember 2017

  • 14004
  • Das Goal Zero Yeti Lithium MPPT Modul lädt den Yeti 1000 und 1400 Lithum um bis zu 40% schneller als der integrierte Laderegler. Das Modul arbeitet nach dem "Maximum Power Point Tracking"-Verfahren, d.h. dass dem Solarmodul die größte mögliche Leistung entnommen werden kann. Somit ist ein Wirkungsgrad von bis zu 97% erreichbar. Es kann im Yeti 1000 Lithum und 1400 Lithium integriert werden und verarbeitet eine Last bis zu 22A.

Dieses Goal Zero MPPT-Modul ermöglicht deutlich schnellere Ladezeiten der Yeti... mehr
Produktinformationen "Goal Zero Yeti Lithium MPPT Modul"

Dieses Goal Zero MPPT-Modul ermöglicht deutlich schnellere Ladezeiten der Yeti Lithium-Powerstationen. Der im Yeti Lithium integrierte PWM-Laderegler hat einen Wirkungsgrad von 60-65%. D.h. aus einem angeschlossenen 100W-Solarmodul werden maximal ca. 60-65W der gewonnenen Energie aufgenommen. Dieses Modul verarbeitet die Energie im "Maximum Power Point Tracking"-Verfahren, d.h. dass dem Solarmodul die größte mögliche Leistung entnommen werden kann. Somit ist ein Wirkungsgrad von bis zu 97% erreichbar und die Ladezeit verkürzt sich um bis zu 40% (mit dem Netzstecker bis zu 20% schnellere Ladung).

Das MPPT-Modul ist für den Yeti 1000 Lithium und 1400 Lithium verfügbar. Es gibt drei Eingänge in dem Modul, die gleichzeitig verwendet werden können (1x Anderson PowerPole und 2x 8mm). Die Spannung darf 22V nicht überschreiten, da dies zu einer Beschädigung des Yeti Lithium und zu möglichen Körperverletzungen führen kann. Wir empfehlen, Solarpanels parallel zu koppeln (positiv zu positiv, negativ zu negativ usw.). Sollten Sie Goal Zero Solarmodule einsetzen, werden diese ebenfalls parallel verkettet, so dass die Ausgangsspannung gleich bleibt, während sich die Ausgangsleistung erhöht.

Sollten Sie bereits einen Yeti 1400 bei mir gekauft haben, erhalten Sie dieses Modul zum Einkaufspreis (denn ich finde, dass Goal Zero eigentlich so einen Laderegler bereits im Yeti Lithium hätte verbauen sollen). Sollten Sie einen Yeti 1000 Lithium oder Yeti 1400 Lithium neu kaufen, erhalten Sie ebenfalls dieses Modul zum Einkaufspreis. Bitte kontaktieren Sie mich (info@wattgeizer.com). Streichpreis = UVP des Herstellers.

Technische Daten

  • Ladezeiten: 
  • Goal Zero Yeti 1000 @ Max Input: 3,5 Stunden
  • Goal Zero Yeti 1400 @ Max Input: 5 Stunden
  • Anschlüsse
  • 2x 8mm Charging Port (Eingang): 15-22V. Bis zu 150W (10A) je Port anschließbar
  • Power Pole Charging Port (Eingang): 15-22V
  • Erweitungsmodul Connector (Ausgang): 25A MPPT Laderegler
  • Generell
  • Gewicht: 583 g
  • Größe: 26 x 8,4 x 3,8 cm
Weiterführende Links zu "Goal Zero Yeti Lithium MPPT Modul"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Goal Zero Yeti Lithium MPPT Modul"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Goal Zero Yeti 1400 Lithium Goal Zero Yeti 1400 Lithium
2.249,00 € * 2.369,00 € *
NEU
Goal Zero Yeti 3000 Lithium Goal Zero Yeti 3000 Lithium
3.489,00 € * 3.999,00 € *
Goal Zero Yeti 1400 Lithium Goal Zero Yeti 1400 Lithium
2.249,00 € * 2.369,00 € *
Goal Zero Yeti 400 Lithium Goal Zero Yeti 400 Lithium
839,00 € * 899,00 € *
Zuletzt angesehen