Goal Zero Yeti 400 Powerstation, USB, 12V, 220V

479,00 € * 549,99 € * (12,91% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung in DE!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 61209
  • Goal Zero Yeti 400. Eine kompakte 220V Powerstation. Sie hat zwei Netzsteckdosen und zusätzlich Anschlüsse für 12V-Geräte und USB-Geräte. Perfekt für den mobilen Einsatz unterwegs oder auch als Notstromakku in Krisensituationen. Die Kapazität des Yeti 400 lässt sich leicht erweitern.

Die Goal Zero Yeti 400 Powerstation ist ein echtes Kraftpaket. Im Kern des Yeti 400... mehr
Produktinformationen "Goal Zero Yeti 400 Powerstation, USB, 12V, 220V"

Die Goal Zero Yeti 400 Powerstation ist ein echtes Kraftpaket. Im Kern des Yeti 400 steckt ein 33Ah-Vlies-Akku mit einer Kapazität von 396Wh. Diese Energie gibt der Yeti 400 wahlweise über zwei integrierte Euro-Steckdosen, zwei USB-Buchsen oder eine 12V-Buchse ab. Sie können am Yeti also TV-Geräte, Laptops, Tablets, Smartphones und viele andere elektronische Geräte betreiben. Da im Goal Zero Yeti 400 ein Wechselrichter mit echter Sinuswelle steckt, können Sie auch empfindliche Geräte daran anschließen (z.B. elektrische Zahnbürsten etc.).

Die Kapazität des Yeti 400 reicht aus, um einen Standard-Fernsehr für ca. 3 Stunden zu betreiben oder um Ihren Laptop ca. 3-5 Mal aufzuladen. Den Goal Zero Yeti 400 können Sie wiederum an der Steckdose, im PKW oder per Solarmodul aufladen. Wir empfehlen Solarmodule mit einer Leistung >= 30 Watt. Mit unserem Boulder 30 dauert die Aufladung ca. 26-52 Stunden (je nach Wetterbedingung). An der Steckdose lädt der Yeti 400 in nur 5 Stunden vollständig auf!

Die Eingangsspannung an der Eingangsbuchse (8mm) des Yeti 400 hat einen breiten Spannungsbereich von 14-29V. So können Sie klassische monokristalline 12V-Solarmodule ohne Laderegler direkt am Goal Zero Yeti 400 anschließen. Der Yeti 400 wiegt 13,2kg und lässt sich durch einen integrierten Griff sehr gut transportieren. Ideal für Ihren Ausflug ins Gartenhäuschen...

Das integrierte digitale Display informiert Sie jederzeit über den aktuellen Ladezustand des Yeti 400. Das ist sowohl beim Aufladen als auch beim Entladen besonders hilfreich! Der Yeti 400 ist somit interessant für alle, die sich nicht mit Technik herumschlagen möchten als auch für Anwender, die einen mobilen Speicher unterwegs einsetzen möchten, z.B. auf Messen, Ausstellungen, in Gartenhäusern, in Hütten, auf Ausflügen etc...

Die Kapazität lässt sich einfach und kostengünstig erweitern, indem man ein Ladekabel zwischen dem Yeti 400 und einer konventionellen 12V-Batterie einsetzt.

Diesen Artikel liefern wir nicht in die Schweiz. Streichpreis = UVP des Herstellers.

Technische Daten:

  • Ladezeiten
  •   Netzstecker (max. 72W): 5 Stunden
  •   KFZ-Stecker (max. 30W): 13 Stunden
  •   Boulder 30 Solarpanel: 26-52 Stunden
  • Geeignet für: Verbraucher bis 300 Watt Aufnahmeleistung: Laptops, Netbooks, Fotokameras, Tablets, Smartphones....
  • Wechselrichter mit echter Sinuswelle, also auch für Senseo-Maschinen oder elektr. Zahnbürsten geeignet
  • Ideal in Kombination mit: Boulder Solarmodule, Nomad 100, Solarmodule in Verbindung mit MC4 auf 8mm-Adapter
  • Kapazität: 396Wh
  • Eingang: 8mm, blau, rund
  • Eingangsspannung: 14-29V
  • Eingangsstrom, max.: bis zu 10A (120W max)
  • Ausgang: 2x USB-A, 12V KFZ-Kupplung, 2x 220 Steckdose, 6mm port, Power Pole Ladeport (12V, bis 33A (400W max))
  • Ausgangsspannung: 5V, 6V, 12V, 220V
  • Ausgangsstrom, max.: 5V: 2,1A max. (10W) / 12V: 10A max. (120W) / 220V: 1,4A dauerhaft (300W), 2,7A kurzzeitig (600W)
  • Abmessungen: 26 x 20,3 x 20,3 cm
  • Gewicht: 13,2kg
  • Farbe: anthrazit, silber
  • Arbeitsbereich: 0-40° C
  • Lieferumfang: Goal Zero Yeti 400 Powerstation, 230V Netzteil, 4.7mm auf 8.0mm Nomad Solarpanel Adapter
  • Zertifikate: CE, FCC, ROHS
Weiterführende Links zu "Goal Zero Yeti 400 Powerstation, USB, 12V, 220V"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Goal Zero Yeti 400 Powerstation, USB, 12V, 220V"
14.01.2017

Tut was er soll!

Wir sind immer 2,3 Tage auf einer Insel unterwegs und übernachten an verschiedenen orten für 2 bis 3 Tage um Aufzeichnungen über Vogelortungen zu machen. Den Yeti 400 nutzen wir, für Laptops und Licht. An die Autobatterie wollten wir nicht rangehen. Funktioniert bisher prima!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Goal Zero Yeti 1400 Lithium Goal Zero Yeti 1400 Lithium
2.369,00 € * 2.499,00 € *
Goal Zero Yeti 150 und Boulder 30 Goal Zero Yeti 150 und Boulder 30
374,00 € * 429,98 € *
Goal Zero Yeti 400 und Nomad 100 Goal Zero Yeti 400 und Nomad 100
1.100,00 € * 1.299,98 € *
Zuletzt angesehen