LED-Leuchtmittel als Wertanlage

Einer meiner Kunden hat sich im Kreise seiner Wohneigentümerversammlung gefragt, wie man das überquellende Konto der Investitionsrücklagen besser nutzen kann. Tagesgeldzinsen in Höhe von 1,5% machen eine Kapitalmehrung schlicht unmöglich. Warum nicht in LED-Leuchtmittel investieren? Gefragt, getan!

Es wurden insgesamt 50 klassische 60W-Leuchtmittel mit 8W LED-Leuchtmitteln ersetzt. Die Lichtausbeute ist gleichwertig und die Lampen können sowohl für die Innen- und Außenbeleuchtung eingesetzt werden. Geht man von einer täglichen Leuchtdauer von 3 Stunden aus (im Sommer weniger, im Winter mehr), liegt der Gesamtverbrauch mit LED-Leuchtmitteln bei 1,2 kW pro Tag gegenüber 9 kW pro Tag mit konventionellen Leuchtmitteln. Bei einem kW-Preis von 25 Ct. spart die Eigentümergemeinschaft mehr als 700 Euro im Jahr. Zudem entfällt das häufige Auswechseln der Leuchtmittel, weil die LED-Leuchtmittel eine wesentlich höhere Lebensdauer haben.

Die LED-Leuchtmittel haben sich nach weniger als 1,5 Jahren amortisiert. Die Umrüstung auf LED-Technik hilft natürlich nicht nur dem Geldbeutel, sondern auch der Umwelt.

Lokales: Bundeswehr in Jagel spart 80.000 Euro Energiekosten

Schon im ersten Satz dieses Artikels möchte ich gleich dem Irrglauben entgegentreten, dass ich ein ausgewiesener Freund der Bundeswehr bin. Sicher ist sie notwendig und es ist auch wichtig, dass es Menschen gibt, die Land und Leute im Ernstfall schützen. Nun wird aus Kostengründen darüber nachgedacht, die Bundeswehr zu verkleinern und die Wehrpflicht abzuschaffen.

Einen kreativeren Weg, um Kosten zu sparen, hat die Bundeswehr in Jagel eingeschlagen. Das Aufklärungsgeschwader 51 „Immelmann“ hat innerhalb nur eines Jahres 80.000 Euro an Energiekosten einsparen können. Das Sparprogramm lief unter dem Motto „Kopf einschalten – Licht ausschalten“ und es zeigt, wie viel Einsparpotential sich aus umweltschonendem Verhalten ergeben kann. An dem Programm waren alle 1.700 Mitarbeiter beteiligt.

Das spornt zum Dreisatz an: Es gibt in Deutschland ca. 1,6 Mio. Beamte. Wenn alle Beamten in gleichem Maße Energie einsparen, wie die Jageler Truppe, ergibt sich eine Einsparung in Höhe von 75,3 Millionen Euro. Dafür könnte man in meinem Shop richtig fett einkaufen!