Archiv für Dezember 2013

Warning: Use of undefined constant archives - assumed 'archives' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: Use of undefined constant page - assumed 'page' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: A non-numeric value encountered in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: A non-numeric value encountered in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32
class="post-751 post type-post status-publish format-standard hentry category-allgemein tag-energiesparen tag-lampe tag-led tag-leuchtmittel tag-sparen tag-umruestung tag-wertanlage">

LED-Leuchtmittel als Wertanlage

27 Dezember 2013

Einer meiner Kunden hat sich im Kreise seiner Wohneigentümerversammlung gefragt, wie man das überquellende Konto der Investitionsrücklagen besser nutzen kann. Tagesgeldzinsen in Höhe von 1,5% machen eine Kapitalmehrung schlicht unmöglich. Warum nicht in LED-Leuchtmittel investieren? Gefragt, getan!

Es wurden insgesamt 50 klassische 60W-Leuchtmittel mit 8W LED-Leuchtmitteln ersetzt. Die Lichtausbeute ist gleichwertig und die Lampen können sowohl für die Innen- und Außenbeleuchtung eingesetzt werden. Geht man von einer täglichen Leuchtdauer von 3 Stunden aus (im Sommer weniger, im Winter mehr), liegt der Gesamtverbrauch mit LED-Leuchtmitteln bei 1,2 kW pro Tag gegenüber 9 kW pro Tag mit konventionellen Leuchtmitteln. Bei einem kW-Preis von 25 Ct. spart die Eigentümergemeinschaft mehr als 700 Euro im Jahr. Zudem entfällt das häufige Auswechseln der Leuchtmittel, weil die LED-Leuchtmittel eine wesentlich höhere Lebensdauer haben.

Die LED-Leuchtmittel haben sich nach weniger als 1,5 Jahren amortisiert. Die Umrüstung auf LED-Technik hilft natürlich nicht nur dem Geldbeutel, sondern auch der Umwelt.