Archiv für Januar 2011

Warning: Use of undefined constant archives - assumed 'archives' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: Use of undefined constant page - assumed 'page' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: A non-numeric value encountered in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: A non-numeric value encountered in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32
class="post-242 post type-post status-publish format-standard hentry category-allgemein tag-freeloader tag-ladegerat tag-solar tag-solarladegerate tag-solarmodul tag-solarpanel tag-sunload">

Outdoor-Solar-Ladegeräte von Sunload

25 Januar 2011

In dem Bereich der Solar-Ladegeräte hat es in den vergangenen Tagen einen Umbau gegeben. So wird die Freeloader Solar-Serie sukzessive aus dem Programm genommen – nicht weil die Produkte schlecht wären, sondern weil es keinen Distributeur mehr in Deutschland gibt (Stand Januar 2011). Aktuell habe ich noch zwei Globetrotter-Sets im Angebot (Ergänzung am 26.1.: nur noch 1 Gerät) (Ergänzung  29.1.: ausverkauft).

Umso mehr freue ich mich jedoch, die Outdoor Solar-Ladegeräte von Sunload ins Programm genommen zu haben. Eigentlich sind es Solarmodule, da Panel-Fläche und Leistung größer als bei herkömmlichen Solar-Ladegeräten sind. Die Geräte sind ideal für den Einsatz auf Reisen, da sie faltbar sind. Bedeutet für den Anwender minimales Gewicht beim Transport und maximale Leistung beim Laden mobiler Geräte.

Die Geräte werden in Deutschland hergestellt, sind für den robusten Außeneinatz konzipiert und durch integrierte Ösen leicht zu befestigen. Eine aktuelle Übersicht der derzeit angebotenen Geräte gibt es hier:

Übersicht Solar-Ladegeräte Wattgeizer.com

Übersicht Solar-Ladegeräte Wattgeizer.com

Warning: Use of undefined constant archives - assumed 'archives' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: Use of undefined constant page - assumed 'page' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: A non-numeric value encountered in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32

Warning: A non-numeric value encountered in /home/www/wattgeizer.com/blog/wp-content/themes/cordobo-green-park-2/archive.php on line 32
class="post-236 post type-post status-publish format-standard hentry category-allgemein tag-erpressung tag-widerruf tag-widerrufsrecht">

Modernes Raubrittertum dank Widerrufsrecht

20 Januar 2011

Dieses Mal nur ein ganz kleiner Beitrag. Der muss aber sein, weil ich vor Verzweiflung noch immer den Kopf schüttel: Vorgestern erreichte mich eine E-Mail, in der mich ein Kunde aufforderte, nachträglich den Preis zweier Produkte zu senken, die er kürzlich bei mir gekauft hat. Andernfalls würde er diese Produkte auf meine Kosten wieder zu mir zurück senden. Rechtlich absolut zulässig, da die Artikelpreise insgesamt über 40 Euro lagen und der Kauf keine zwei Wochen alt war. Moralisch höchst bedenkenswert.

Nun überlege ich, ob ich mir einen Gefrierschrank bestelle. Der kostet 350 Euro. Die Versandkosten liegen bei 50 Euro. Wenn der Schrank im Keller steht, rufe ich den Händler an und sage ihm, dass er mir noch mal einen Rabatt in Höhe von 40 Euro einräumen soll. Ansonsten hat er die Truhe wieder abzuholen…..

Nicht wirklich.